Wiederaufbau Tourismusgebäude Kurpark Bad Bodendorf

Maßnahme Nummer 11


Gemäß vorliegendem Gutachten, muss das Gebäude mit den Nebengebäuden vollständig saniert werden. Ein Neubau ist nicht ausgeschlossen.  Ausschreibungen in Form von Planerleistungen ist derzeit in der Erarbeitung.

Mit Stadtratsbeschluss vom 15.12.2022 wurde der Vergabe der Planerleistung zugestimmt. Dabei soll im Zuge der Planung herausgearbeitet werden inwieweit ein Neubau, mit ähnlichem Charakter anstelle einer Sanierung möglich wäre. Dabei werden auch die Kosten gegenübergestellt und das Ergebnis dem Stadtrat zur Entscheidung vorgelegt. 

Die Bedarfsplanung wurde bereits vergeben und wird nun ausgearbeitet.  Die ersten Ergebnisse liegen bereits vor und müssen nochmal verifiziert werden.

Die ersten Ergebnisse der Konzeptplanung/Bedarfsplanung wurde am 23.11.2023 im Bauausschuss zur Information vorgestellt. Diese wird derzeit weiter verifiziert und soll am 18.03. 2024 im Hautpausschuss sowie am 04.04.2024 im Stadtrat beschlossen werden, sodass auch in diesem Projekt die Ausschreibungen der weiteren Planungsleistungen erfolgen können.

Die Ausschreibung der Planerleistung wird derzeit vorbereitet.

 

Der Förderantrag wurde noch nicht gestellt.


Beauftragte(r) Planer:   HB Architekten aus Koblenz (Bedarfsplanung)

Voraussichtlicher Abschluss der Maßnahme: noch nicht bekannt

(Stand Mai 2024)