Wiederaufbau Straßen, Wege, Plätze, grünanlagen  - Kernstadt Sinzig

Maßnahme Nummer 25-27

Durch die Flut wurden viele Straßen, Wege und Plätze zerstört. Auf dem oben aufgeführten Ausschnitt können Sie die im Sinziger Stadtgebiet betroffenen Bereiche mittels roter Umrandung sowie blauen Zahlen  grob erkennen. 

Die Maßnahme Infrastruktur (Straßen, Wege, Plätze und sonstige Anlagen) umfasst insgesamt 84 Einzelmaßnahmen wobei im Stadtgebiet Sinzig 55 Einzelmaßnahmen gelistet sind.

Die Maßnahmen umfassen, die Sanierung und Erneuerung von:

  • Straße
  • Gehweg
  • Sickerbecken
  • Grünanlagen
  • Beschilderung
  • Verbindungswege
  • Parkplätze
  • Straßenbeleuchtung
  • Endausbau
  • Wendehammer
  • etc.


Bereits durchgeführt wurden nachfolgende Arbeiten:

Paket 1

  • Wiederherstellung des Parkplatz Freiwegheim am Grünenweg 1 - Fertiggestellt


Paket 2

  • Wiederherstellung der Entwässerungsrinnen, Sickerbecken in den Ahrwiesen (4 Untermaßnahmen) - Fertiggestellt


Paket 4

  • Straßenbeleuchtung in Bad Bodendorf und Sinzig (4 Untermaßnahmen) - Fertiggestellt


Das Jahr 2023 wurde gemeinsam mit dem Planungsbüro durchgeplant, sodass nachfolgende Pakete  (Straßen, Wege, Plätze) für 2023 avisiert sind:

Paket 7

  • Geh- und Verbindungswege, Stellplätze und Grünflächen am Teich/Kripperstraße (12 Untermaßnahmen)
  • Verbindungsweg Kuhbachweg

    —> Fertiggestellt, die Bepflanzung erfolgen von einem anderen Unternehmen zu einem späteren Zeitpunkt
           

Paket 8

  • Geh- und Verbindungsweg, Straße Grüner Weg  bis Kläranlage (7 Untermaßnahmen)

    —> Planung wird erarbeitet

Paket 9

  • Beschilderung, Gehweg, Straßeneinlauf Pestalozzistraße(e Untermaßnahmen)
  • Gehweg, Straße und Grünfläche Eichendorfstraße sowie Gerhart-Hauptman-Straße (2 Untermaßnahmen)

    —> Ausschreibung derzeit in der Erarbeitung. Einwohnerfragestunde hat stattgefunden.
            Bepflanzungen sind derzeit in Abstimmung.

Paket 10

  • Geh- und Verbindungsweg, Straße, Parkplatz, Grünanlagen Hohenstaufenstraße (8 Untermaßnahmen)
  • Parkanlage Herzog von Jülich-Ring

    —> Aufgrund von parallel Maßnahmen der Stadtwerke Sinzig im Bereich der         Hohenstaufenstraße derzeit zurückgestellt.

Der Förderantrag wurde eingereicht. Eine Bewilligung steht aus.


Zuarbeitende/r Planer: BERTHOLD BECKER Büro für Ingenieur- u. Tiefbau GmbH
Voraussichtlicher Abschluss der Maßnahme: 2024

(Stand November 2023) 

Sickerbecken Ahrwiesen in Sinzig

Kuhbachweg zum Spielplatz Hohenstaufenstraße

Verbindungsweg am Teich zur Kölner Straße

Neue Bordanlage Kripper Straße

Verbindungsweg Am Teich zur Kölner Straße

Bushaltestelle Kölner Straße

Parkfläche in den Ahrwiesen in Sinzig

Parkplatz  Freiwegheim Sinzig